May 9, 2020

Lies keine Oden, lies die Ausgangsbeschränkungen

Die Ausgangsbeschränkungen (wegen COVID-19) ändern sich ab und zu und haben dann sofort große Auswirkungen auf unser Leben. Deshalb sind dann Zeitungen und Radiosendungen voll mit Diskussionen und FAQs: “Was ist nun erlaubt, was nicht?” Das ist ja auch in Ordnung. Es wäre aber schon wichtig zu wissen, dass man auch die Verordnungen im Original lesen kann: https://www.stmgp.bayern.de/coronavirus/rechtsgrundlagen/ Am Ende gelten auch nicht die Regeln, die der Söder in der Pressekonferenz erzählt, sondern das was im Gesetz (oder in diesem Fall in der Verordnung) steht.

May 20, 2015

Going up

5 I I I I I I a I I I a a I a a I a a a I I a a a a a I I a I a I I I I I I I I I I a I a I a 150 I can not talk about anything. 200 I try to not to say those things that I am told not say. 300 I may not say some things, but still try not to talk like a baby.

May 2, 2015

Am Arch

(Titelbild von olibac unter CC BY 2.0 von hier) Bei meiner Wahl der Distribution habe ich einen Fehler gemacht. Ich hatte damals meine Auswahlkriterien folgendermaßen definiert: modern: wenn es neues Zeug und coole Erfindungen gibt, will ich davon profitieren stabil: so modern nun auch wieder nicht, dass ständig alles abstürzt einsteigerfreundlich: ein System, das man auch als angagierter Anfänger meistern kann, eine Anlaufstelle für meine großen Haufen von Fragen lebendig: ein System das beständig weiterentwickelt wird, mit Sicherheitsupdates, neuste Versionen und Kompatibilität für alles Die Wahl fiel damit auf Fedora, und diese Konsequenz würde ich heute auch noch so ziehen.

March 2, 2015

Sane defaults for navigation keys?

(Image by Martin Fisch from here with a cc-by-sa license) When I switched to Emacs, I thought there would be a consistent plan for navigation in a file (or buffer). I thought there would be a key for __c__haracter, __w__ord, __l__ine, __s__entence, __p__aragraph, the whole __f__ile …and so on. In addition (so I imagined) there would be a key for every standard function you could apply to such a text component, like

December 11, 2014

Plotter

Im Mathestudium spielen Plots eine erstaunlich geringe Rolle (man möchte sich davor schützen, aus Bildern falsche Schlüsse zu ziehen). Trotzdem ist es manchmal nützlich/notwendig, es gibt hauptsächlich zwei Anwendungsfälle: Mal schnell rausfinden, wie eine Funktion aussieht oder wie sich ein Parameter auswirkt Eine schicke Grafik für ein Skript oder eine Präsentation erstellen. Mit guten Plots kann man prima angeben. Und deshalb möchte ich hier mal die besten Plotter vorstellen, die ich im Laufe meines Studiums kennen und schätzen gelernt habe.

October 1, 2014

Emacs lernen, Tag 3, 4 und 5

Emacs lernen, Tag 3 bin wieder dabei, los gehts versuche, einen eingebauten Markdown-Mode zu finden. Es scheint keinen zu geben - wo kann ich Modes kennen lernen? Schau ich später nach, jetzt mach ich noch den Rest vom Tutorial zu Ende. Dokumentation zu Befehlen gibt es mit C-h c für den Funktionennamen (was oft ausreicht) und mit C-h k BEFEHL für ein ausführlichere Beschreibung. Heute komme ich nicht recht vorran, andere Sachen wollen erledigt werden.

September 23, 2014

Emacs lernen, Tag 2

Logbuch, Tag 2 Starte Emacs mit emacs -nw wie gestern gelernt. Starte einen zweiten emacs, um das Logbuch mit zu tippen. Wie bekomme ich jetzt eine neue Datei? Hab keine Ahnung. Behelfe mich schließlich mit emacs -nw Blogeintrag.mdown. Das geht noch besser. Weil die Pfeiltasten noch abgeklebt sind muss ich die Shortcuts benutzen um hin und her zu springen. Juhu! Bevor ich loslege sollte ich wahrscheinlich lernen, wie man eine Textdatei speichert.

Menu